Miki de Goodaboom

Miki, eine lange Kurzgeschichte…

Miki ist ein professionelle französische Künstlerin, geboren in den französischen Pyrenäen.

Ihre Malerei ist ein Spiegelbild ihres Lebens: eine permanente Schwingung zwischen Licht und Schatten, Linien und Formen, Zeiten und Orten, immer auf der Suche nach jenem Gleichgewicht, das sie nur in ständiger Bewegung finden kann, im Mysteriösen und Unbekannten. Ein Leben, das zwischen zwei Leidenschaften aufgeteilt ist: Mathematik und Malerei. Die erste als höchste Form abstrakter Kunst, die ihr Universum regiert… Die zweite, um die Schönheit dieser Kunst zu zementieren.

Miki, über sich selbst:
“… Leidenschaftlich.
Ungeduldig.
Unappeasable,
Unkontrollierbare!
Ich tanze lieber auf einem Vulkan, als ich zu Hause zu sitze!
Ich liebe die Farbe, den Kontrast, das geordnete Chaos, die Wüste und das Meer
Und das alles, immer, reichlich übersät mit Humor und Schokoladenflocken!

Und wer immer du bist, was auch immer du tust, welche Sprache du auch immer sprichst, ich werde mich freuen, Dich in meinem Boot an Bord zu haben, das auf den Meeren all unserer Universen schwebt…”

Edit link to make changes to this page or add another page.

%d bloggers like this: